Psychologen beim Frühstück---Jeden Sonntag---Ab 9.00

Psychologen beim Frühstück---Jeden Sonntag---Ab 9.00

Folge 113: Euthymie - Gesund durch Genuß!

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Folge 113: Euthymie - Gesund durch Genuß!

In der Fachzeitschrift seines Berufsverbands Deutscher Psychologen/innen hat Tilly eine interessante Studie gelesen: In der "stay-healthy-Studie" der Fernuni Hagen, Uni Bremen und HSD Hochschule Töpfer geht es darum, Schutzfaktoren der Seele zu entdecken, die das Leben in Corona Zeiten erträglicher machen können. Neben sicheren Bindungen zu anderen Menschen und dem Gefühl von Kohärenz, also Sinn und Bedeutung im Leben zu finden, geht es auch um die Fähigkeit zum Genuss, der die Seele stabilisieren kann. Diese Genussfähigkeit kann in der "Euthymen Therapie" trainiert werden. Euthym bedeutet wörtlich übersetzt: "was der Seele gut tut". Aber was tut ihr nun gut? Und kann man Genuß erlernen?

- Unter welchen Voraussetzungen kann ich richtig genießen? Stichworte dazu:

  1. Genuß braucht Zeit (Entschleunigung)!
  2. Genuß geht nicht nebenbei (Konzentration)!
  3. Genuß muß erlaubt sein!
  4. Genuß ist individuell (Was tut mir gut?)!

- Was bedeutet Genuß für mich ganz persönlich?

  1. Selbstfürsorge: Ich bin gut zu mir selbst und kümmere mich um mich.
  2. Seelische Balance: Wenn ich merke, ich bin nervös, find nicht meinen eigenen Rhythmus und verzettelt mich, zieh ich de Notbremse und schaffe mir Erholungsoasen.
  3. Schutz vor Streß im Alltag.
  4. Die positiven Gefühle durch Genuß kann ich negativen Gefühlen entgegenstellen.
  • Wie kann ich Genuß erlernen?

  • Wie kann ich Genuß in meinen Alltag einbauen?

  • Was hat Genuß mit seelischer Gesundheit zutun?

Wir freuen uns so darüber, dass unser Podcast immer mehr Zuhörer findet! Wenn Ihr uns gut findet, teilt uns gerne mit Anderen, schreibt Kommentare und Bewertungen und bleibt uns einfach weiterhin treu.

Bis nächsten Sonntag, Annika und Michael


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.